Info

Camphill-Bewegung

Camphill-Bewegung



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was ist die Camphill-Bewegung?

Camphill ist keine Therapie als solche, sondern ein Ansatz für Aufklärung und Unterstützung, der normalerweise in einem erzieherischen oder gemeindenahen Umfeld angeboten wird.

Camphill-Gemeinden können eigenständige Wohn- und Tagesschulen, Fachhochschulen oder Erwachsenengemeinschaften sein.

Obwohl es in Australien keine Camphill-Gemeinden gibt, arbeiten mehrere australische Schulen nach Camphill-Prinzipien.

Für wen ist die Camphill-Bewegung?

Die Camphill-Bewegung richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Lernschwierigkeiten, psychischen Problemen und anderen besonderen Bedürfnissen.

Wofür wird die Camphill-Bewegung verwendet?

In Camphill-Gemeinden können Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Lernschwierigkeiten, psychischen Gesundheitsproblemen und anderen besonderen Bedürfnissen, einschließlich Autismus-Spektrum-Störungen (ASD), in einer Atmosphäre des gegenseitigen Respekts und der Gleichberechtigung miteinander leben, lernen und arbeiten.

Die Communities bieten Unterstützung, die auf die individuellen Bedürfnisse und Entscheidungen der Menschen zugeschnitten ist. Abhängig vom Alter ihrer Schüler oder Einwohner bieten die Gemeinden Bildung, Arbeit und / oder Weiterbildung an. Über autismusspezifische Lehr- oder Behandlungsansätze, die in diesen Gemeinschaften angewendet werden, liegen keine Einzelheiten vor.

Woher kommt die Camphill-Bewegung?

Die erste Camphill-Gemeinde wurde 1939 in Schottland von Dr. Karl Koenig, einem österreichischen Kinderarzt und Pädagogen, und mehreren Kollegen gegründet. Er ließ sich von der Arbeit des Philosophen und Pädagogen Rudolf Steiner inspirieren.

Welche Idee steckt hinter der Camphill-Bewegung?

Die Philosophie von Camphill ist, dass der Geist einer Person - der essentielle Kern, der uns alle menschlich macht - unabhängig von der äußerlichen Behinderung immer heil bleibt. Wir alle verdienen den gleichen Respekt und die gleichen Chancen im Leben, damit wir alle unser Potenzial entfalten können.

Was beinhaltet die Camphill-Bewegung?

Camphill-Schulen bieten ganztägige oder wöchentliche Wohnplätze sowie Tagesplätze an. Jugendliche und Erwachsene können ganztägig in einer Camphill-Gemeinde leben.

Camphill-Schulen verwenden einen Waldorf- oder Rudolf-Steiner-Lehrplan. Künstlerische und kulturelle Aktivitäten sind ein zentraler Bestandteil des täglichen Lebens. Darüber hinaus haben die Schüler individuelle Therapien, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören Sprachbildung, Physiotherapie, Bewegung, therapeutische Kunst, Reiten, therapeutische Musik, Massage, Spielen und Beratung.

Menschen, die in der häuslichen Pflege der Schüler tätig sind, sowie einige der Lehrer leben mit den Schülern zusammen. Die Schulhaushalte sind wie Großfamilien und bieten ein stabiles häusliches Umfeld, in dem sich soziales Lernen entwickeln kann.

Kostenüberlegungen

Camphill wird in Australien nicht angeboten, daher sind keine Informationen zu den Kosten verfügbar. Aber Schulen, die den Waldorf- oder Rudolf-Steiner-Lehrplan verwenden, berechnen 450 bis 1000 US-Dollar pro Semester.

Funktioniert der Camphill-Ansatz?

Es gibt keine forschungsbasierten Belege für die Wirksamkeit des Camphill-Ansatzes bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung (ASD) oder anderen Entwicklungsstörungen.

Wer praktiziert den Camphill-Ansatz?

Die internationale Camphill-Bewegung besteht aus mehr als 100 Gemeinden in mehr als 20 Ländern, hauptsächlich in Europa, aber auch in Nordamerika und Südafrika.

In Australien sind über 40 Schulen und Kindergärten bei Steiner Education Australia registriert.

Erziehung, Ausbildung, Unterstützung und Einbeziehung der Eltern

Da der Großteil des Camphill-Programms von der Schule bereitgestellt wird, ist die Beteiligung der Eltern an diesem Ansatz mäßig.

Wo finden Sie eine Camphill-Community?

Derzeit gibt es in Australien keine Camphill-Gemeinden oder -Schulen. In jedem australischen Bundesstaat und Territorium gibt es jedoch mehrere Schulen, die einen Waldorf- oder Rudolf-Steiner-Lehrplan anbieten.

Sie können über diese Bildungsoptionen mit Ihrem NDIA-Planer, NDIS-Partner für frühe Kindheit oder NDIS-Partner für lokale Gebietskoordination sprechen, falls Sie einen haben.

Es gibt viele Behandlungen für Autismus-Spektrum-Störung (ASD). Sie reichen von denen, die auf Verhalten und Entwicklung beruhen, bis zu solchen, die auf Medizin oder alternativer Therapie beruhen. Unser Artikel über Arten von Interventionen für Kinder mit ASD führt Sie durch die Hauptbehandlungen, damit Sie die Optionen Ihres Kindes besser verstehen können.


Schau das Video: Bildungsfilm: DER MÜNZINGHOF - ANTHROPOSOPHISCHE BEHINDERTENEINRICHTUNG DVD Vorschau (August 2022).