Guides

Maze Runner, The

Maze Runner, The


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geschichte

Der Labyrinthläufer ist ein Science-Fiction-Film, der auf dem gleichnamigen Roman von James Dashner basiert.

Der Film handelt von dem 16-jährigen Thomas (Dylan O'Brien), der in einem rostigen Aufzug aufwacht und sich nur an seinen Namen erinnern kann. Bald erfährt er, dass er in die Lichtung gebracht wurde - das Zentrum eines komplizierten Labyrinths, in dem ungefähr 60 andere Teenager leben. Sie müssen in dieser völlig abgeschlossenen Umgebung überleben und ihre eigene Landwirtschaft und Versorgung nutzen, um sich zu ernähren. Alle 30 Tage kommt ein neuer Junge.

Während ihrer Zeit im Labyrinth werden die Jungen häufig von Grievers angegriffen, bei denen es sich um entsetzliche mechanische Wesen handelt, die die Menschen beißen und fressen. Ein Biss eines Grievers macht einen Jungen zu einer gewalttätigen, zombieähnlichen Kreatur, die versucht, die anderen anzugreifen.

Seit die ursprüngliche Gruppe vor zwei Jahren in die Lichtung gebracht wurde, haben die Jungen versucht, einen Ausweg aus dem Labyrinth zu finden, aber sie haben allmählich die Hoffnung verloren. Wenn ein Mädchen mit einer mysteriösen Nachricht ankommt, beginnt sich die Welt der Lichtung zu verändern.

Themen

Totalitäre Autorität; Rebellion, Unabhängigkeit und Selbstversorgung; Freundschaft und Familie

Gewalt

Der Labyrinthläufer hat viel gewalt, einige davon intensiv und verstörend. Beispielsweise:

  • Eine Frau erschießt sich, indem sie eine Pistole an den Kopf hält und abfeuert. Wir sehen ihre Leiche später.
  • Unheimlich aussehende bösartige Kreaturen namens Grievers greifen die Menschen an. Nachdem ein Griever einen Menschen beißt, wird der Mensch gewalttätig, wird langsam wahnsinnig und greift andere Menschen an. Einige der Griechen essen die Menschen, anstatt sie nur zu beißen.
  • Ein Junge wird mit einer großen schwertartigen Waffe erstochen und aufgespießt.
  • Einzelpersonen werden bedroht und in Gefängnisse gesteckt, wenn sie der Autorität nicht gehorchen.
  • Mehrere Jungen streiten sich um Unterhaltung.
  • Die Jungs benutzen viele handgemachte Waffen in Kämpfen, einschließlich Stöcken, Steinen und Messern. Es werden Verletzungen und blutige Wunden gezeigt.

Inhalte, die Kinder stören können

Unter 8
Der Labyrinthläufer ist zu beängstigend für Kinder in dieser Altersgruppe.

Zusätzlich zu der oben beschriebenen Gewalt werden kleine Kinder wahrscheinlich besonders von den Grievers gestört, bei denen es sich um bösartige, riesige, roboterartige Insekten handelt. Wenn Grievers Menschen beißen, werden die Menschen gegenüber Gleichaltrigen verrückt, zombieartig und gewalttätig.

Eine Szene zeigt Bilder eines Grievers, der im Labyrinth zerquetscht wurde, was ebenfalls störend ist.

Vom 8-13
Kinder in dieser Altersgruppe können durch einige der oben genannten Szenen und auch durch die folgenden Szenen gestört werden:

  • Die Menschen werden in Trance versetzt, in der ihnen befohlen wird, den inneren Schmerz festzuhalten und nicht auszudrücken. Diese Trances verursachen Schmerzen bei der Person, die sie erlebt.
  • Nachdem ein Griever einen Jungen beißt, wird der Junge ins Exil geschickt und verbannt, um in einer emotionalen und verstörenden Szene im Labyrinth zu sterben.

Über 13
Jüngere Kinder in dieser Altersgruppe können auch durch einige der oben genannten Szenen gestört werden.

Sexuelle Hinweise

Keine Sorge

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

Der Labyrinthläufer zeigt einige Verwendung von Substanzen. Beispielsweise:

  • Eine Gruppe von Jungen trinkt eine mysteriöse hausgemachte Flüssigkeit, die die gleichen Wirkungen zu haben scheint wie Alkohol.
  • Einem Jungen wird ein blaues Serum injiziert.

Nacktheit und sexuelle Aktivität

Keine Sorge

Produktplazierung

Keine Sorge

Grobe Sprache

Der Labyrinthläufer hat grobe Sprache und Namensgebung.

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Der Labyrinthläufer geht es um die Stärke des menschlichen Geistes und die menschliche Entschlossenheit, die totalitäre Unterdrückung zu überwinden. Es gibt den Zuschauern eine Menge zu bedenken, was das Grundüberleben, die Art der Führung und die Schwierigkeiten betrifft, schwierige Entscheidungen zum Wohle einer Gemeinde zu treffen.

Der Film unterstreicht auch die Stärke der Freundschaft und ihre Fähigkeit, Hindernisse zu überwinden, sowie die Grundlage für Vertrauen, Zusammenarbeit und Respekt, die den besten Beziehungen zugrunde liegen.

Der Labyrinthläufer verdient seine M-Bewertung. Es ist sehr spannend und enthält einige sehr gewalttätige und verstörende Szenen, einschließlich des gewaltsamen Todes von Teenagern. Daher empfehlen wir es nicht für Kinder unter 15 Jahren.

Zu den Werten in diesem Film, die Sie mit Ihren Kindern verstärken könnten, gehören:

  • Wissen Sie, wann Sie sich gegen Autorität wehren müssen, und stellen Sie sicher, dass Ihre Stimme gehört wird.
  • Seien Sie bereit, über Zweifel zu sprechen und die Meinung anderer zu hinterfragen.


Schau das Video: MAZE RUNNER 3 Trailer 2 German Deutsch 2018 (Kann 2022).