Guides

Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film

Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geschichte

Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film ist das Neueste in der Reihe von Filmen, die auf den Büchern von Rev. W. Awdry basieren. Thomas (Stimme von John Hasler) ist es leid, wegen seiner zu geringen Größe geärgert zu werden. Er ist auch seiner einfachen Arbeit überdrüssig. Eines Tages wird er fast von einem Rennwagen namens Ace (Peter Andre) angefahren, der Thomas zu einem Rennen herausfordert. Thomas bewundert Ace, der rücksichtslos und sorglos ist. Ace sagt Thomas, er solle sich ihm auf dem Rallye-Trail anschließen, der ihn um die ganze Welt führen wird. Thomas sehnt sich danach und bittet Sir Topham Hat (Keith Wickham) um Erlaubnis. Sir Topham glaubt, dass es unmöglich sein wird, stimmt aber zu. Thomas nimmt das mit Ja und macht sich auf den Weg in die ganze Welt.

Thomas landet im Senegal in Afrika und erfährt schnell, dass Ace kein verlässlicher Freund ist. Seine Reise geht weiter und in Kenia lernt er Nia (Yvonne Grundy) kennen. Sie hilft ihm, ein paar Kaffeewagen nach Daressalam zu bringen. Zusammen bereisen sie fünf Kontinente, wo sie viele Abenteuer erleben und in gefährliche Situationen geraten. Auf dem Weg dorthin lernt Thomas einige wertvolle Lektionen fürs Leben. Ihm ist klar, dass es wichtiger ist, gute Freunde zu haben, die Ihnen helfen können, als ein „freier Geist“ zu sein, ohne Rücksicht auf andere.

Themen

Reisen und Abenteuer

Gewalt

Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film hat etwas Gewalt und Unfallschaden. Beispielsweise:

  • Thomas stürzt versehentlich in einen anderen Wagen.
  • Ace, der Rennwagen, fährt rücksichtslos und stößt oft gegen Gegenstände. Er rollt an einer Stelle und landet auf seinem Dach.
  • Ein afrikanischer Elefant greift Thomas an, aber die Kutschen fangen an zu singen. Dies beruhigt den Elefanten.
  • Thomas stürzt durch einen geschlossenen Ausgang in einen Tunnel und entgleist den Zug.

Inhalte, die Kinder stören können

Unter 5
Zusätzlich zu den oben genannten Gewaltszenen Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film hat einige Szenen, die Kinder unter fünf Jahren erschrecken oder stören könnten. Beispielsweise:

  • Sir Topham Hat wird zweimal unerwartet von einem Kran angehoben und auf das Deck eines Schiffes fallen gelassen.
  • Thomas kann mit seiner Ladung keinen Hügel hinauf und beginnt rückwärts zu rutschen. Nia kommt zur Rettung.
  • Ace und drei weitere Autos rasen neben Thomas 'Zug und springen dann über ihn.
  • Ace hat einen Unfall und ist verkehrt herum, als Thomas ankommt. Ace hat Angst vor den Geräuschen im Dschungel.
  • In einer besonders beängstigenden Szene überquert Thomas eine Brücke über einen frei fließenden Fluss, als die Fluten sinken und die Schiene zu knicken beginnt. Thomas ist auf halbem Weg über die Brücke, als er feststellt, dass er die Kutschen nicht ziehen kann und sie ins Wasser rutschen. Thomas schafft es, sie gerade noch rechtzeitig herauszubringen.
  • Thomas, Ace und die Kutschen landen getrennt und verlassen auf ihren Dächern. Ein anderer Zug sagt, sie könnten dort bleiben, bis sie staubig oder rostig sind.
  • Nia reist durch schneebedeckte Berge in China, wird von einer Lawine von den Spuren gestoßen und rutscht über eine Klippe. Thomas kommt, aber er ist nicht stark genug, um Nia hochzuziehen. Ein weiterer Motor kommt gerade rechtzeitig, um beide zu retten.

Vom 5-8
Einige jüngere Kinder in dieser Altersgruppe haben möglicherweise Angst vor einigen der oben genannten Szenen.

Vom 8-13Nichts von Belang

Über 13
Nichts von Belang

Sexuelle Hinweise

Keiner

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

Keiner

Nacktheit und sexuelle Aktivität

Keiner

Produktplazierung

Es gibt keine Produktplatzierung, die Anlass zur Sorge gibt Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film, aber es gibt viele Waren im Zusammenhang mit der Thomas & Freunde Franchise wird an Kinder vermarktet.

Grobe Sprache

Keiner

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film ist ein Reiseabenteuerfilm für kleine Kinder. Thomas und Nia bereisen viele exotische Ziele, darunter Senegal, Daressalam, Rio de Janeiro, San Francisco und die Regenbogenberge in China. Dies zeigt jungen Zuschauern unterschiedliche Kulturen und geografische Standorte.

In diesem Film gibt es einige beängstigende und angespannte Momente, daher empfehlen wir Kindern die elterliche Anleitung.

Die Hauptbotschaften von Thomas & Friends: Große Welt! Große Abenteuer! Der Film Es geht darum, ein guter Freund zu sein, nützlich zu sein und deine Versprechen zu halten. Der Film legt nahe, dass diese Eigenschaften besser sind als frei zu sein und sich nicht um andere zu kümmern. Eine andere Hauptbotschaft ist, dass jeder manchmal Hilfe braucht.

Zu den Werten in diesem Film, die Sie mit Ihren Kindern verstärken könnten, gehören:

  • Freundschaft und Teamarbeit
  • Vielfalt und Integration
  • Freundlichkeit und Fürsorge für andere.

Sie können auch mit Ihren Kindern darüber sprechen, wie rücksichtsloses Fahren häufig dazu führt, dass jemand verletzt wird. Auch wenn Autorennen manchmal cool und heldenhaft aussehen können, sollte es auf Rennstrecken und nicht auf Straßen passieren.