Schwangerschaft

Männer, die sich auf die Geburtshilfe vorbereiten

Männer, die sich auf die Geburtshilfe vorbereiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nicht sicher bei der Geburt zu sein?

Wenn Sie sich bei der Geburt Ihres Babys nicht sicher sind, Wenn Sie gut vorbereitet sind, können Sie sich sicherer fühlen.

Sie können alle Bedenken bezüglich der Geburt ausräumen, indem Sie sie mit Ihrem Partner besprechen. Mit den richtigen Informationen können Sie auch Ihre Sorgen lindern.

Wenn Sie sich jedoch sicher sind, dass Sie nicht dabei sein möchten, informieren Sie Ihren Partner so bald wie möglich und finden Sie gemeinsam eine andere Person, die Sie bei der Geburt unterstützt. Sie könnten darüber sprechen, wo Sie sich während der Geburt befinden und wie Sie sich danach engagieren.

Vorbereitung auf die Geburt

Es kann hilfreich sein, sich auf die Geburt vorzubereiten, indem Sie mit Ihrem Partner Geburtsvorbereitungskurse besuchen und sich über die verschiedenen Phasen der Geburt informieren. Auf diese Weise wissen Sie, was in jeder Phase hilfreich sein kann. Es hilft Ihnen auch zu verstehen, wie sich die Wehen frühzeitig entwickeln, damit Sie Ihren Partner nicht zu früh ins Krankenhaus bringen (wenn dort Ihr Baby geboren wird).

Einige Männer finden es hilfreich, Geburten zu beobachten - zum Beispiel auf YouTube oder im Fernsehen. Andere besuchen einen Geburtsraum, um sich die Ausrüstung anzusehen.

Vielleicht möchten Sie auch Ihre Route zum Krankenhaus oder zum Geburtshaus planen, wo Sie Ihr Auto parken, wenn Sie fahren, und zu welchem ​​Eingang Sie gehen müssen.

Geburtspläne
Wenn Sie und Ihr Partner über einen Geburtsplan nachdenken, ist dies ein guter Zeitpunkt, um von Ihrem Partner herauszufinden, wie Sie sie während der Wehen unterstützen können. Was sie will und braucht, kann sich jedoch am Tag ändern. Stellen Sie sich den Geburtsplan als Leitfaden vor und bleiben Sie flexibel.

Es ist eine gute Idee, Ihren Geburtsplan mit den Angehörigen der Gesundheitsberufe zu teilen, die sich um Sie kümmern. Dies wird ihnen helfen, Ihre Vorlieben zu verstehen. Sie könnten auch nützliche Vorschläge für Ihren Plan haben.

Krankenhaustasche
Ein weiterer Teil der Geburtsplanung ist das Packen der Krankenhaustasche. Ihr Partner packt es vielleicht selbst oder Sie möchten es zusammen machen.

Sie oder sie könnten eine Liste von Dingen für die Tasche schreiben - zum Beispiel Musik, Lieblingslippenbalsam, Unterwäsche und so weiter. Es ist eine gute Idee, sich mit dem Inhalt der Tasche vertraut zu machen, damit Sie bei Bedarf schnell nach Dingen greifen können. Oder Sie könnten anbieten, die Dinge auf ihrer Liste zu organisieren oder zu packen.

Und es ist eine gute Idee, selbst ein paar Snacks einzupacken - die Arbeit kann sehr lange dauern.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Baby in der Welt willkommen heißen können. Sie können Ihr Baby streicheln, während Ihr Partner Hautkontakt hat. Einige Männer möchten möglicherweise auch die Nabelschnur abschneiden, nachdem das Baby geboren wurde. Wenn Sie das Kabel abschneiden möchten, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie erhalten eine Sicherheitsschere, um die Arbeit zu erledigen.

Ihre Rolle als Geburtshelfer: vaginale Geburt

Im Grunde bist du der "Rock".

Du wirst derjenige sein, der gibt emotionale und körperliche Unterstützung rund um die Uhr, Ermutigung und Bestätigung.

Sie werden Ihre Partnerin auch durch Atem- und Entspannungstechniken führen und sie an andere Informationen erinnern, die sie in Schwangerschafts- und Geburtskursen gelernt hat. Sie können auch Massagen anbieten und ihr helfen, bequeme Positionen einzunehmen.

Viele Männer sind der Meinung, dass ihre Partner ziemlich unverblümt sind, was sie während der Wehen und Geburten tun und nicht wollen. Sei nicht überrascht, wenn sie dir sagt, dass du zu verschiedenen Zeiten verschiedene Dinge tun sollst.

Es wird auch Ihre Aufgabe sein Sprechen Sie und stellen Sie sicher, dass sie bekommt, was sie braucht. Wenn sie sich mitten in einer Kontraktion befindet oder sehr müde wird, kann sie möglicherweise nicht für sich selbst sprechen. Wenn Sie sich in einer solchen Situation befinden, versuchen Sie, ruhig und höflich zu bleiben, wenn Sie mit den Mitarbeitern sprechen. Sie tun ihr Bestes, um sich um Ihren Partner und Sie zu kümmern.

Wenn Ihr Arzt oder Ihre Hebamme beispielsweise einen ungeplanten medizinischen Eingriff oder ein Schmerzmittel vorschlägt, fordern Sie Informationen und Zeit an, um dies mit Ihrem Partner zu besprechen, es sei denn, es handelt sich um einen Notfall.

Einige Männer können sich seltsam, unsicher oder verärgert darüber fühlen, dass ihr Partner eine hat vaginale Untersuchung. Es kann hilfreich sein zu wissen, dass diese Untersuchung den Ärzten oder Hebammen hilft, herauszufinden, ob Ihr Partner Wehen hat, wie weit sie Wehen hinter sich haben und in welcher Position sich Ihr Baby befindet. Mit diesen Informationen können sie Ihrem Partner mitteilen, wann er mit dem Stoßen beginnen soll und welche Positionen oder Bewegungen Sie verwenden müssen, damit Ihr Baby geboren werden kann.

Ich hatte Schmerzen, wo sie Schmerzen hatte - ich habe versucht, sie zu kontrollieren. Sie schrie und sagte: "Massiere mich dort". Ich massierte mich dort und sie sagte: "Tu das nicht!" Man muss nur in jeder erdenklichen Eigenschaft da sein und das ist die Freude daran, denn in gewisser Weise verliert man sich selbst dafür.
- Phillip, Vater von zwei Kindern

Ihre Rolle als Geburtshelfer: Kaiserschnittgeburt

Nur Sie im Operationssaal zu haben, wird Ihre Partnerin beruhigen, aber Sie müssen sie auch mit ruhigen und positiven Worten ermutigen.

Wenn Ihr Partner a hat geplanter KaiserschnittSie können helfen, indem Sie wissen, worum es vor, während und nach der Operation geht. Erfahren Sie zunächst mehr über geplante Kaiserschnitte und was Sie nach einem Kaiserschnitt erwartet.

Wenn Ihr Partner einen braucht Notfall KaiserschnittSie könnte von stundenlanger Arbeit erschöpft, besorgt und ängstlich sein. Je nachdem, wie es Ihrem Partner emotional und körperlich geht, können Sie in Ihrem Namen mit medizinischen Fachkräften sprechen.

Es kann vorkommen, dass Sie den Operationssaal nicht betreten dürfen. Es ist immer noch eine gute Idee, vor und nach dem Kaiserschnitt im Namen Ihrer Partnerin mit Angehörigen der Gesundheitsberufe zu sprechen.

Wenn Sie eine Pause brauchen oder es Ihnen schwer fällt, mit der Geburt fertig zu werden

Wenn Sie eine Pause brauchen, warten Sie zwischen den Wehen, bis die Hebamme da ist. Auf diese Weise können Sie eine Verschnaufpause einlegen, auf die Toilette gehen oder Anrufe tätigen, wenn Sie wissen, dass Ihr Partner in guten Händen ist.

Es lohnt sich auch zu wissen, dass Der Anblick von Blut kann bei manchen Männern zu Ohnmacht führen. Wenn Sie sich benommen fühlen, setzen Sie sich sofort hin - bevor Sie hinfallen. Legen Sie den Kopf zwischen die Knie und atmen Sie langsam und tief ein und aus. Die Benommenheit wird bald vergehen.

Um sich auf diese Aspekte der Geburt vorzubereiten, können Sie überlegen, wie Sie während der Geburt ruhig bleiben und üben. Möglicherweise atmen Sie tief und gleichmäßig oder verwenden eine andere Methode, von der Sie wissen, dass sie für Sie geeignet ist.

Dinge die du tun kannst

  • Besuchen Sie Geburtskurse und Sitzungen nur für werdende Väter.
  • Wenn Sie und Ihr Partner einen Geburtsplan schreiben, erfahren Sie von Ihrem Partner, wie Sie ihn bei der Geburt unterstützen können - aber seien Sie am Tag flexibel.
  • Teilen Sie eine Kopie des Geburtsplans mit den Angehörigen der Gesundheitsberufe, die an der Pflege Ihres Partners beteiligt sind.
  • Wissen Sie, was sich in der Krankenhaustasche Ihrer Partnerin befindet, oder helfen Sie ihr, die Dinge auf ihrer Liste für die Tasche zu organisieren.
  • Planen Sie, das Geburtsumfeld ruhig, pflegend und positiv zu halten.
  • Überlegen Sie, ob Sie die Schnur abschneiden möchten.



Bemerkungen:

  1. Dulrajas

    Es sollte gesagt werden - grober Fehler.

  2. Vok

    Sie sehen, der Punkt hier ist das, was als richtig angesehen wird und was nicht;) und so ist das Thema natürlich gut, Respekt vor dem Autor.

  3. Tarrin

    Wunderbar, diese wertvollen Informationen

  4. Mibei

    Ich meine, du erlaubte den Fehler. Geben Sie ein, wir werden diskutieren.

  5. Ridley

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein.

  6. Radcliff

    Es ist möglich, unendlich über dieses Thema zu sprechen.



Eine Nachricht schreiben