Information

Wann soll der Schwangerschaftstest durchgeführt werden?

Wann soll der Schwangerschaftstest durchgeführt werden?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn wir versuchen, ein Baby zu bekommen, können wir es oft eilig oder ungeduldig haben, herauszufinden, ob wir schwanger sind, und wir neigen dazu, den Schwangerschaftstest im Voraus zu machen, damit der Test zu falsch negativen Ergebnissen führen kann.

Aber, Wann ist es ratsam, den Schwangerschaftstest durchzuführen?Ab welchem ​​Datum können Sie ein zuverlässiges Ergebnis liefern? Auf unserer Website bringen wir Sie aus allen Zweifeln heraus, damit Sie wissen, ob Sie schwanger sind oder nicht.

Es gibt Zwei Arten von Schwangerschaftstests: Blut und Urin und beide messen den Spiegel des Hormons hCG, das den Zustand der guten Hoffnung bestätigt. Dieses Hormon wird vom Embryo ab dem Moment freigesetzt, in dem es in die Wand der Gebärmutter implantiert wird, und steigt bis zum Ende des ersten Trimesters an.

Der Urintest kann Konzentrationen des hCG-Hormons über 25-50 mUl / ml Hormon nachweisen, während er im Fall des Bluttests Konzentrationen des Schwangerschaftshormons von 10 mIU / ml nachweisen kann. Deshalb ist es einfacher, das hCG-Hormon in einer Blutuntersuchung nachzuweisen.

Das Urintests sind zu 95 bis 97 Prozent zuverlässigund es ist ratsam, den Blutschwangerschaftstest in einem medizinischen Zentrum durchzuführen, um das Ergebnis zu bestätigen.

Experten zufolge wird die Bestätigung der Schwangerschaft durch den fetalen Ultraschall in der sechsten oder siebten Schwangerschaftswoche angeboten, in dem beurteilt wird, ob eine Embryonalentwicklung und ein Schwangerschaftssack vorliegen.

Durch den Urintest ist die beste Zeit, um zu bestätigen, ob eine Frau schwanger ist, ungefähr einige zwei Wochen nach dem Eisprungoder etwa sieben Tage nach dem ersten Tag der Verzögerung der Menstruation.

Wenn Sie einen Schwangerschaftstest zu Hause machen, den Sie in jeder Apotheke kaufen können, Warten Sie am besten mindestens einen Tag nach der Abwesenheit, falls Sie regelmäßige Regeln haben. Ist dies nicht der Fall, ist es vorzuziehen, mindestens eine Woche nach der Abwesenheit zu warten.

Falsch negative Ergebnisse im Schwangerschaftstest:

Es gibt einige Schwangerschaftstests, die behaupten, dass sie in der Lage sind, das Vorhandensein des hCG-Hormons bis zu 5 Tage vor der Senkung der Menstruation nachzuweisen, obwohl Experten behaupten, dass eine frühzeitige Durchführung des Tests trotz If zu einem negativen Ergebnis führen kann schwanger, weil die hCG-Werte zum Zeitpunkt des Tests immer noch zu niedrig sind, um korrekt erkannt zu werden.

Falsch positive Ergebnisse im Schwangerschaftstest:

So wie bei Schwangerschaftstests falsch negative Ergebnisse auftreten können, können auch sogenannte falsch positive Ergebnisse auftreten, dh der Test bestätigt eine Schwangerschaft, die nicht tatsächlich stattfindet. Dies kann unter folgenden Umständen auftreten:

1- Wenn eine Eileiterschwangerschaft auftritt, dh der Embryo außerhalb der Gebärmutter implantiert wird.

2- Frühe Abtreibung: Der Embryo implantiert sich in die Gebärmutter, aber seine Entwicklung stoppt nach einigen Tagen.

3- Ovarialtumor: Der Anstieg des Hormonspiegels hCG ist einer der Marker für diesen Tumortyp.

4- Ein positives Ergebnis kann aufgrund von Resten des für Fruchtbarkeitsbehandlungen angegebenen Medikaments festgestellt werden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wann soll der Schwangerschaftstest durchgeführt werden?, in der Kategorie Schwangerschaft vor Ort.