Guides

Auf jeden Fall vielleicht

Auf jeden Fall vielleicht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geschichte

Der enttäuschte Werbefachmann Will Hayes (Ryan Reynolds) versucht, seiner kleinen Tochter Maya (Abigail Breslin) die bevorstehende Scheidung zu erklären. Er erzählt ihr die Geschichte, wie er ihre Mutter kennengelernt hat. Will verkleidet die Charaktere, so dass Maya erraten muss, welche der drei Hauptfrauen in der Jugend ihres Vaters seine Frau und ihre Mutter wird.

Emily (Elizabeth Banks) war Wills College-Schatz und sie schienen einen Plan zu haben, der die Ehe in nicht allzu ferner Zukunft beinhaltete. Der Plan ging jedoch schief, nachdem Will eine Stelle in New York angenommen und Emily mit seinem alten Mitbewohner geschlafen hatte.

In New York lernte Will Summer Hartley (Rachel Weisz) kennen. Während er einen Verlobungsring für sie kaufte, begegnete er April (Isla Fisher), zu der er zuvor eine Beziehung hatte. April war immer noch in Will verliebt. Als Will merkte, dass er auch April liebte und seine Verlobung mit Summer beendete, stand April in einer Beziehung mit jemand anderem.

Am Ende von Wills Geschichte errät Maya genau, welche Frau ihre Mutter ist. Das Geschichtenerzählen hat jedoch nicht das Ergebnis, das Maya erhofft hatte. Es hilft ihren Eltern nicht, ihre Gefühle neu zu entfachen oder zu verstehen, warum sie sich überhaupt so sehr geliebt haben. Es gibt ihrem Vater jedoch eine gewisse Perspektive und ermutigt ihn, etwas zu tun, was er Jahre zuvor hätte tun sollen.

Themen

Beziehungsabbruch und Scheidung

Gewalt

In diesem Film ist etwas Gewalt enthalten, einschließlich einer Szene, in der Will eine Schachtel Nudeln auf einen Fernsehbildschirm wirft. In einer anderen Szene zerschmettert Will wütend seine Bierflasche an der Haustür von April.

Inhalte, die Kinder stören können

Vom 8-13

Abgesehen von der oben erwähnten gewalttätigen Szene ist es unwahrscheinlich, dass Kinder in dieser Altersgruppe durch irgendetwas in diesem Film gestört werden.

Über 13

Es ist unwahrscheinlich, dass Kinder in dieser Altersgruppe durch irgendetwas in diesem Film gestört werden

Sexuelle Hinweise

In diesem Film gibt es einige sexuelle Referenzen. Beispielsweise:

  • Mayas Klasse hat eine detaillierte Sexualerziehung in der Schule. Die Gespräche, die sie mit ihrem Vater im Anschluss an diese Kurse führt, beinhalten zahlreiche beschreibende Hinweise auf den Geschlechtsverkehr, einschließlich der Art und Weise, wie der Penis in die Vagina geschoben wird, und der Reise des Spermas.
  • Will liest Sommertagebuch, einschließlich Einzelheiten über ihr "Experimentieren" mit Emily eines Sommers an der Universität.
  • Wir erfahren, dass Emily mit Wills alter Mitbewohnerin schläft.
  • Es wird auf Wills "Dreier" mit Emily und Summer verwiesen.
  • Summer spricht über ihre sexuelle Beziehung mit Hampton Roth, die anscheinend eine Sex-Expertin ist.
  • Will wird erzählt, dass er verführerische Augen hat und Kleider trägt, die Frauen aus seinem Körper ziehen wollen.
  • April erzählt, wie sie von einem 'heißen Kerl' in Griechenland weggelaufen ist, indem sie zuerst 'seine Hand von ihrem Arsch entfernt' hat.

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

In diesem Film werden Substanzen verwendet. Beispielsweise:

  • Es wird häufig Zigaretten geraucht, einschließlich einer Debatte und eines Tests, um festzustellen, welche Marke die beste ist.
  • Es wird häufig Bier, Wein und Champagner getrunken.
  • Will wird ohnmächtig, nachdem er mit dem Professor getrunken hat.
  • Will betrinkt sich bei seiner Geburtstagsfeier.

Nacktheit und sexuelle Aktivität

In diesem Film steckt etwas Nacktheit und sexuelle Aktivität. Beispielsweise:

  • Will sagt einem Mann, dass seine Fliege unten ist und dass er wirklich Unterwäsche tragen sollte.
  • Der Professor geht zur Tür und trägt nur einen offenen Bademantel.
  • Summer und Will sind anscheinend nackt unter der Bettdecke und reden darüber, den Tag zusammen im Bett zu verbringen.
  • Es gibt häufige Szenen leidenschaftlichen Küssens zwischen Will und verschiedenen Frauen.

Produktplazierung

In diesem Film werden die Zigarettenmarken Marlboro und American Eagle Blue verwendet.

Grobe Sprache

Dieser Film enthält eine grobe Sprache.

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Auf jeden Fall vielleicht ist eine romantische Komödie, die Frauen ansprechen dürfte. Der Film ist gut besetzt mit einer verwickelnden Handlung, aber die Themen und sexuellen Bezüge machen ihn ungeeignet als Familienfilm.

Die Hauptbotschaften dieses Films sind, dass nicht alles im Leben so funktioniert, wie Sie es möchten, und dass Happy Ends auf viele verschiedene Arten kommen. Sie können über diese Werte sprechen, die für Ihre Familie gelten, sowie über die Werte von Ehrlichkeit, Vergebung und Engagement und Entschlossenheit, Ihren Träumen zu folgen. Sie könnten auch Ihre familiären Werte und Einstellungen zum Rauchen und Trinken sowie die Auswirkungen einer Scheidung auf Kinder besprechen.


Schau das Video: Auf jeden Fall vielleicht - Alles Gute (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Yavu

    Wacker, it seems to me an excellent idea

  2. Agravain

    Bitte erzählen Sie genauer.

  3. Brok

    MÜLL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Eine Nachricht schreiben