Guides

Träumer

Träumer

Geschichte

Träumer ist ein Film über die Crane-Familie, die auf einer Farm in Kentucky lebt und von Rennställen umgeben ist. Der Hof hatte einst einen Pferdestall, aber das ist nicht mehr der Fall. Jetzt arbeitet Ben Crane (Kurt Russell), ein talentierter Reiter, für einen der reichen Ställe in der Region. Bens 10-jährige Tochter Cale (Dakota Fanning) möchte unbedingt mit ihrem Vater zusammenarbeiten. Als sie schließlich mit ihm zur Rennstrecke fährt, trifft sie das wunderschöne Stutfohlen Sony adore. Ben rät dem Besitzer, Sony nicht in einem bestimmten Rennen zu betreiben, aber der Besitzer besteht darauf. Während des Rennens fällt Sony und bricht sich das Bein. Alle wollen sie runter, aber Ben will sie retten und wird entlassen. Er bringt sie nach Hause, wo er, Cale und andere Familienmitglieder, einschließlich Mutter (Elizabeth Shue) und Pop (Kris Kristofferson), mit bloßer Entschlossenheit, Mut und Willenskraft zusammenarbeiten, um zu versuchen, das Pferd wieder gesund zu machen.

Themen

Schädigung von Tieren

Gewalt

Keiner

Inhalte, die Kinder stören können

Unter 8

Die einzige Szene, die kleine Kinder verärgern könnte, ist, wenn das Pferd im Rennen fällt und nicht wieder aufstehen kann. Sehr kleine Kinder können jedoch die Folgen eines solchen Unfalls nicht nachvollziehen.

Vom 8-13

Die obige Szene könnte Kinder in dieser Altersgruppe verärgern, denen möglicherweise bewusst ist, dass ein verletztes Pferd normalerweise abgesetzt wird. Kinder könnten auch besorgt sein, wenn der Jockey fällt und offensichtlich schwer verletzt ist.

Über 13

In diesem Film gibt es nichts, was Kinder über 13 Jahren stören könnte.

Sexuelle Hinweise

Keiner

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

Keiner

Nacktheit und sexuelle Aktivität

Keiner

Produktplazierung

Keiner

Grobe Sprache

Keiner

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Träumer ist ein sanfter Film, inspiriert von einer wahren Geschichte über den Optimismus und die Entschlossenheit eines jungen Mädchens, Cale Crane, und letztendlich des Restes ihrer Familie. Es ist gut gespielt von einer beeindruckenden Besetzung. Dakota Fanning in ihrer Rolle als Cale ist besonders erfreulich anzusehen. Dieser Film kann sowohl von älteren Kindern (ab sieben Jahren) als auch von Erwachsenen angesehen werden.

Eine wichtige Botschaft in diesem Film ist, dass man manchmal auf Willenskraft und Entschlossenheit zurückgreifen muss, um einem Traum zu folgen. Sie müssen es auch versuchen, denn auch wenn Sie keinen Erfolg haben, ist es dennoch wichtig, es zu versuchen. Der Film zeigt auch die folgenden Werte:

  • Optimismus
  • Loyalität
  • Beharrlichkeit gegen die Widrigkeiten
  • auf deine eigenen Instinkte hören
  • vertraue auf dich und andere.

Vielleicht möchten Sie mit Ihrem Kind über diese Werte sprechen.